Datenschutz - Mobile Massage Mülheim an der Ruhr

Direkt zum Seiteninhalt

Datenschutz

  
Datenschutzerklärung
 
Verantwortlich für diese Webseite ist
 
Martina Lanser
Sedanstr. 14
45476 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0178 2858248

1. Bereitstellung dieser Webseite und Erstellung von Log-Dateien:
 
Mein Internetangebot wird bei der STRATO AG, Pascalstr. 10, 10587 Berlin,  Telefon: 030-3001460, Fax: 030-88615111, eMail: impressum@strato.de, gehostet. Die STRATO AG empfängt zu diesem Zweck die nachstehend genannten Daten.
 
Welche Daten werden verarbeitet?
 
Bei jedem Zugriff auf Inhalte meines Internetangebotes übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Webseite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an die Server der STRATO AG. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Webseite zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben.
 
Auf welcher Rechtsgrundlage werden die Daten verarbeitet?

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Artikel (Art.) 6 Absatz (Abs.) 1 lit. f EU-DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung).
 
Wie lange und zu welchem Zweck werden die Daten gespeichert?
 
Ihre IP-Adresse wird von der STRAO AG beim Besuch meiner Webseite zur Erkennung und Abwehr von Angriffen für maximal sieben Tage gespeichert. In dem genannten Zweck liegt auch mein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.
 
2. Verarbeitung personenbezogener Daten:

Welche Daten werden verarbeitet?
 
Wenn Sie per eMail Anfragen stellen, werden Ihre Angaben aus dieser eMail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten (z. B. Ihr Vor- und Nachname, Ihre Anschrift, Ihre eMail-Adresse oder Ihre Telefonnummer) gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Auf welcher Rechtsgrundlage werden die Daten verarbeitet?

Rechtsgrundlage für die Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO.

Wie lange und zu welchem Zweck werden die Daten gespeichert?

Die Löschung Ihrer Daten erfolgt automatisch nach Erledigung Ihrer Anfrage. In der Beantwortung Ihrer Anfrage liegt auch mein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

3. Ihre Rechte:

Nach Maßgabe von Art. 15 EU-DSGVO haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und deren Verarbeitungszweck einschließlich eventueller Empfänger und der geplanten Speicherdauer zu erhalten. Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen gemäß Art. 16 EU-DSGVO ein Recht auf Berichtigung zu. Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 EU-DSGVO). Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-DSGVO verstößt, steht Ihnen das Recht zu, sich jederzeit bei folgender Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 EU-DSGVO):

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen

Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
eMail: poststelle@ldi.nrw.de

4. Allgemeine Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten:


Martina Lanser
Zurück zum Seiteninhalt